Wir sind StrollMe

Wir, das sind Sebastian und Timon. Wir sind selbst Eltern und wir wissen, was es heißt, ein Kind großzuziehen. Abgesehen von Freude, Stolz und Spaß bedeutet es auch, seiner Verantwortung gerecht zu werden. Dem Nachwuchs irgendwann eine Welt zu hinterlassen, auf der es sich zu leben lohnt. 

Daher ist es uns ein Anliegen, den eigenen ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. 

Die Idee

Wir sind der Meinung, dass nicht für jedes neugeborene Kind ein neuer Kinderwagen produziert werden muss. Das wir Ressourcen schlau nutzen sollten. Und das die Ressourcen, die wir benutzen, in einem Kreislauf bleiben sollten.

Genau das versuchen wir mit Strollme. Einen Kinderwagen, den ich genau so lange nutze, wie ich ihn wirklich brauche. Ihn danach nicht im Keller vergesse, sondern ihn wieder dem Kreislauf zuführe. Er aufbereitet wird, damit ihm andere Eltern eine zweite Nutzung ermöglichen. Und das er irgendwann, wenn er abgenutzt wird, wieder recycelt wird und aus ihm ein neuer Kinderwagen entsteht.

Unser
Kinderwagen

Wir beziehen unsere Kinderwagen von Greentom aus den Niederlanden. Sie sind zu 99% aus recyceltem Consumer Plastik und PET-Flaschen hergestellt. Die Matratze besteht aus 100% biologischer Bio-Baumwolle, Wolle und niederländischem Flachs. Bei der Herstellung werden keine schädlichen Chemikalien verwendet

Unsere Vision

Es soll nicht bei einem Kinderwagen bleiben. Wir wollen, dass alle Eltern Zugang zu hochwertiger Kinder-Mobilität zu einem vernünftigen Preis haben. Kinderfahrräder, Lastenräder – die Liste auf unserem Tisch ist lang. Stay tuned. Und tragt euch in unseren Newsletter ein, um nichts zu verpassen.

Presse

Folgende Medien haben schon über uns berichtet

Zum Chat
Hast du Fragen?
Hi! 🙌
Kann ich dir helfen?